Das Tanztheater Dritter Frühling bezweckt die Förderung von Tanz- und Theaterprojekten mit älteren Menschen. Dies beinhaltet die professionelle Erarbeitung von Stücken für ein Publikum jeden Alters, sowie Workshopangebote für Seniorinnen und Senioren.

Aktuelle Projekte

 

JUBILÄUM: Das Tanztheater Dritter Frühling wurde im Jahr 1998 gegründet - und im März 2019 wollen wir diese 20 Jahre gebührend feiern!! Mehr über das Programm und alle Angebote in der Jubiläumswoche 18.-23. 3. 2019 werden bald hier zu finden sein. Unbedingt vormerken und mitfeiern!!

AUF TOURNEE: Der Dritte Frühling tanzt SOLO und CONCERTO GROSSO oder Töön mit Glöön

Beide Produktionen sind im 2019 (weiterhin) auf Tournee und auch in gekürzter Version buchbar. 

Weitere Infos

 

Weitere Infos

 

 

Tournee Concerto Grosso

11 skurrile Damen und Herren älteren
Semesters wagen ein Konzert ...
die GLÖÖN sind auf Tournee!

Die ersten sechs Stationen haben sie schon
erfolgreich hinter sich gelassen, im neuen Jahr
machen sie hier Halt:

Samstag, 19. Januar 2019, 14.30 Uhr
Alterszentrum Mathysweg
Altstetterstrasse 267, 8047 Zürich

Auch im nächsten Frühling geht es
also bunt und fröhlich mit den Glöön weiter - 
kommt, guckt und lacht mit!

>>Weitere Infos / Spieldaten

ÜBRIGENS: Die Aktion für Alterszentren
der Stadt Zürich gilt noch immer:
CONCERTO GROSSO kann in Stadt
Zürcher Alterszentren dank einer
Förderung durch das Gesundheitsdepartement 
zu besonders günstigen Konditionen 
gezeigt werden!

HIER
 kann sich (jeder) interessierte
Spielort melden. 

Trainings des Dritten Frühlings

Der Dritte Frühling bietet regelmässige 
Tanz- und Körpertrainings mit Profis
für bewegungsfreudige Menschen ab 60 Jahren an.
I
n Zürich und Stäfa, unter Einhaltung der
Zürcher Schulferien:

Zürich: jeweils am Montag 10.15 - 12.15 Uhr
Stäfa:  jeweils am Donnerstag 11-12.30 Uhr

Genauere Infos und Anmeldung:
>>hier (Zürich) und >>hier (Stäfa)

Es kann sich unter Umständen lohnen,
Ihre Rechnungen über Angebote des
Dritten Frühlings bei Ihrer Schweizer
Krankenkassen einzureichen.
Mehr dazu HIER.

 

Newsletter

Unser aktuellster Newsletter
ist hier abrufbar.

Um immer über aktuelle
Workshop-Ausschreibungen
und Aufführungen auf dem Laufenden
zu bleiben, melden Sie sich einfach
zu unserem Newsletter an (er erscheint in
unregelmässigen Abständen
etwa einmal im Monat):

Nach oben springen...