Aktuell sind folgende Workshops vom Tanztheater Dritter Frühling ausgeschrieben:

1) Workshop «Zwischenräume» 
Körpererfahrung, Tanzimprovisation und Bewegungsausdruck
Mit Sascha Daeschler und Franzisca Schaub

 
«Es war einmal ein Lattenzaun, mit Zwischenraum, hindurchzuschaun. ….» 
Christian Morgenstern

Zwischenräume sind überall. Sie eröffnen Räume - um hindurchzuschaun, einzutauchen, hindurch zu tanzen. In diesem Workshop schärfen wir die Wahrnehmung für das «Dazwischen» und erkunden verschiedene Facetten von Zwischenräumen. Welche Räume entstehen durch Bewegung? Was passiert zwischen Du und Ich? Was liegt zwischen Ende und Anfang – eines Impulses, einer Aktion? Im Zwischenraum, also in den Pausen, dem Leer-Raum, schlummert ein kreatives Potential, das unser Bewegungsrepertoire und unsere Entscheidungs-Möglichkeiten erweitert.
Individuelles Explorieren, Gestaltungsaufgaben zu Zweit und Improvisationen in Gruppen wechseln sich ab. Voraussetzung ist Neugierde und Bewegungsfreude.
 
Wann: 
Sa 13. Juli 2019:   9:30 - 11:30 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
So 14. Juli 2019: 10:00 – 12:00 Uhr und 13.30 – 16.00 Uhr

Wo: OFFDANCE Studios, Zweierstrasse 106, 8003 Zürich, Studio 1
 
Kosten:
Mitglieder: 190 CHF
Nichtmitglieder 230 CHF
 
Anmeldung: Bis zum 7. Juni 2019 an mail@dritter-fruehling.ch (Anmeldeschluss)
Mindestens 10, höchstens 16 Teilnehmer*innen.

Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen, die Kursleitung schliesst jegliche Haftung für Sach- und Personenschäden aus.

2) Neue "platzieren" - Termine: 4 Freitagvormittage von April bis Juli 2019

„platzieren“, das Improvisations-Training im öffentlichen Raum
(alles darüber >>HIER
geht in eine nächste Runde.
Die Trainingsleiterinnen Katrin Oettli und Angelika Ächter freuen sich über altbekannt und neue Gesichter!

In diesem Training wird eure Kreativität auf spielerische und lustvolle Art aktiviert. Mit Körper-, Wahrnehmungsübungen und Tanz, bei dem wir insbesondere den Ort miteinbeziehen, bewegen wir uns zwischen den verschiedenen künstlerischen Ausdrucksformen.
Die Plätze von Zürich werden durch unsere Interventionen zu Austragungsorten für ungewohnte Aktionen und einen überraschenden Körpereinsatz. Klischees über das Alt- und Jungsein wollen wir dabei humorvoll hinterfragen.

„platzieren“ findet von April bis Juli 2019 statt,
jeweils an einem Freitag von 9:30 – 12:00 Uhr, immer im Stadtgebiet Zürich und an folgenden Tagen:

- 12. April 2019

- 17. Mai   2019

- 14. Juni  2019

-  5. Juli    2019

Treffpunkt:
jeweils um 9:30 Uhr. Der genaue Treffpunkt wird allen Angemeldeten rechtzeitig von der Kursleitung bekannt gegeben. 

Kosten pro Termin:
Mitglieder Dritter Frühling: 45 CHF. Nichtmitglieder: 55 CHF.

Es ist auch möglich, nur an einzelnen Terminen teilzunehmen, dies muss allerdings bei der Anmeldung klar kommuniziert werden. Anmeldeschluss für alle Trainingsdaten: 12.April 2019. Anmeldung unter mail@dritter-fruehling.ch

Ab Anmeldeschluss ist jede Anmeldung verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der zugestellten Rechnung. 
Ausnahmsweise werden für diese Trainingsreihe auch spontane Anmeldungen nach Anmeldeschluss angenommen.
Abmeldungen sind nur im Notfall und direkt an Angelika Ächter möglich: aaechter@gmx.ch.

Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen, die Kursleitung schliesst jegliche Haftung für Sach- und Personenschäden aus.

 

----

GRUNDSÄTZLICHES ZU DEN WORKSHOPANGEBOTEN DES TANZTHEATERS DRITTER FRÜHLING:

Die Anmeldung hat, so nicht anders angegeben, an mail@dritter-frühling.ch zu erfolgen, ist ab Anmeldeschluss verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der Teilnahmegebühr gemäss der zugestellten Rechnung in CHF.
Die Zahlung des Kursgeldes hat zwingend vor Kursbeginn zu erfolgen.
Zur Abmeldung ist eine Mail an mail@dritter-fruehling.ch nötig. Das Nichtbezahlen des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung oder Vertragsrücktritt.

Sollten Sie zu unserem Bedauern doch nicht an dem Workshop teilnehmen können, kann Ihnen die schon überwiesene Gebühr bis zwei Wochen vor dem Workshop zu 50% rückvergütet werden. Eine Rückvergütung des gesamten Kursbetrages ist nur möglich, wenn Sie eine/n Ersatz-Teilnehmer/in vorschlagen und wir den Kursbetrag von ihm oder ihr erhalten haben.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie weniger als zwei Wochen vor Workshop-Beginn aus gesundheitlichen oder persönlichen Gründen eine Workshop-Anmeldung stornieren müssen. Nur wenn es insgesamt noch mehr als 10 Anmeldungen zum Workshop gibt und Sie uns ein Arztzeugnis oder eine berechtigte Begründung vorlegen, können wir Ihnen den bereits geleisteten Betrag ganz zurückerstatten.

 

Anmeldung

Nach oben springen...